Loading...
Musikschule Rodewisch Musikschule Rodewisch Aktuelles

Aktuell

Entgelterhöhung ab Nov 2022...

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Schüler,

trotz teilweise erheblich gestiegener Kosten ist es uns als Musikschule Rodewisch e.V. nun bereits seit fast 5 Jahren gelungen, die Unterrichtsentgelte für unsere Schülerinnen und Schüler konstant zu halten. Dank der gestiegenen Förderung unserer Zuschussgeber von Kulturraum, Landkreis, Freistaat und Kommunen, konnten wir die zum Teil drastischen Kostensteigerungen der letzten Jahre kompensieren.

Aufgrund der normalen Kostensteigerungen wurden in den letzten 5 Jahren an allen anderen großen vogtländischen Musikschulen z.T. mehrfach die Unterrichtsgebühren angehoben, sodass diese derzeit zwischen 15 bis 40% über unseren Entgelten liegen.

Um die Ausbildung Ihrer Kinder weiterhin in der gewohnten und qualitativ hochwertigen Form zu ermöglichen ist es deshalb unumgänglich, nach fünf Jahren die Entgelte an das aktuelle Preisniveau der Musikschulen in der Region anzupassen. Auch nach dieser Entgelterhöhung bieten wir dabei weiterhin die günstigsten Tarife in unserer Region an.

Der Vorstand des Trägervereins hat deshalb in seiner Sitzung am 26.09.2022 eine Anpassung der Unterrichtsentgelte ab 01.11.2022 beschlossen. Die genauen Einzelheiten können Sie der beiliegenden Entgeltordnung entnehmen. Wir haben hierbei großes Augenmerk auf eine moderate Erhöhung gelegt. Unsere Geschwister-, Mehrfach- und Sozialermäßigungen wird es selbstverständlich ebenso in gewohntem Umfang geben, wie unsere kostenlose Kantine. Zusätzlich möchten wir alle Bezieher von Wohngeld, oder Kindergeldzuschlag darauf aufmerksam machen, dass Sie für die musikalische Ausbildung Ihres Kindes einen Bildungsgutschein in Höhe von monatlich 15,-€ beim zuständigen Landkreis beantragen können. Diesen verrechnen wir dann mit Ihrem Unterrichtsentgelt. Anträge auf Sozialermäßigung können gerne über unser Büro gestellt werden.

 

Wir danken Ihnen für Ihre treue Unterstützung auf unserem gemeinsamen Weg und hoffen gleichzeitig auf Ihr Verständnis für diese notwendige Entscheidung. Im Rahmen der Entgelterhöhung räumen wir Ihnen ein Sonderkündigungsrecht bis 31.10.2022 ein. Bei weiteren Fragen und Informationen steht Ihnen die Musikschulleitung selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Mit herzlichen Grüßen,

Ihre Musikschule Rodewisch e.V.

Hier geht´s zur Entgeltordnung (click...)