Unser Leitbild

 

WER SIND WIR?

Als gemeinnütziger eingetragener Verein haben wir uns zum Ziel gesetzt, in unserer Region eine moderne und zeitgemäße Musikschule für jedes Alter anzubieten. Unter dem Motto: „Musik verbindet“ möchten wir bei unseren Schülern die Liebe zur Musik wecken. Wir sind davon überzeugt, dass durch das Erlernen eines Instrumentes nachhaltige und wertvolle Reifeprozesse in unseren Kindern gefördert werden. Deshalb bemühen wir uns, unseren Schülern in den bewegten Zeiten des Heranwachsens ein Stück Heimat zu bieten, in der ihnen Wertschätzung und Achtung entgegengebracht wird.

 

WAS ZEICHNET UNS AUS?

Wir betrachten jeden Schüler als Geschenk, das uns anvertraut ist und dessen Lebensweg wir eine Zeitlang begleiten und prägen dürfen. An unserer Musikschule soll das Musizieren nicht nur dem Selbstzweck dienen, sondern sowohl in den Menschen hineinwirken als auch in sein persönliches Umfeld hinausstrahlen. Dabei regen wir unsere Schüler dazu an, das eigene Musizieren auch als Ventil und Zufluchtsort kennenzulernen. Unser Ziel ist es, sich selbst im Musizieren wiederzufinden und ausdrücken zu können. Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, den Schatz individueller Begabung gemeinsam mit unseren Schülern zu suchen und zur Entfaltung zu bringen. Als Voraussetzung hierfür sehen wir auch die Schaffung eines familiären Klimas innerhalb der Schule.

 

WAS ZEICHNET UNSERE PÄDAGOGEN AUS?

Es ist uns wichtig, dass unsere Pädagogen Begeisterung für die Musik zeigen und diese damit für die Schüler erfahrbar machen. Uns ist allerdings auch bewusst, dass jeder Lehrer unserer Musikschule nicht nur musikalisch einen prägenden Einfluss auf seine Schüler hat. Daher achten wir bei der Auswahl unserer Lehrkräfte neben der fachlichen Qualifizierung  besonders darauf, Pädagogen  zum Einsatz zu bringen, die dieser hohen Verantwortung gerecht werden.

 

WEN WOLLEN WIR ERREICHEN?

Die Zielgruppe unserer Musikschule ist die Familie als Ganzes. Wir gehen davon aus, dass bei einer musikalischen Ausbildung immer die ganze Familie beteiligt ist. Deshalb bemühen wir uns, unsere Unterrichtsangebote sowohl terminlich als auch praktisch auf die jeweilige Lebenssituation der gesamten Familie abzustimmen. Sozial schwache oder kinderreiche Familien sind bei uns ebenso herzlich willkommen wie Menschen mit Handicaps. Um ihnen eine musische Ausbildung zu ermöglichen, gewähren wir umfangreiche Ermäßigungen. Keinem Kind soll der Zugang zu einer Ausbildung an unserer Schule aus finanziellen Gründen verwehrt bleiben. Musizieren ist in jedem Alter eine wunderbare Bereicherung unseres Lebens. Deshalb richten sich unsere Angebote nicht nur an Kinder, sondern auch an Erwachsene und Senioren. Jung und Alt in unseren Ensembles gemeinsam zu erleben, ist sowohl für den Zuschauer als auch für die Musizierenden selbst ein prägendes Ereignis.

 

WAS VERMITTELT UNSER UNTERRICHT?

Durch einen inspirierenden Unterricht wollen wir jedem Schüler einen Zugang zum Verstehen und Erspüren von Musik verschaffen, um ihn somit für die Musik zu begeistern. Dabei achten wir darauf, einen Unterricht anzubieten, der auf das Leistungsvermögen jedes einzelnen Schülers abgestimmt ist. Von der musikalischen Grundbildung bis zur möglichen Vorbereitung auf ein Musikstudium sollte jeder Schüler dabei individuell in eine Richtung gefördert werden, die ihn befähigt und ermutigt, sich auch nach seiner Ausbildungszeit weiter mit Musik zu beschäftigen und als sein Ausdrucksmittel aufzufassen. Wir legen Wert auf einen zeitgemäßen Unterricht, der sich auch an den musikalischen Neigungen des Schülers orientiert, ihn aber gleichzeitig ermutigt, über den eigenen Tellerrand hinauszuschauen und musikalisches Neuland zu betreten.

 

WAS VERMITTELN WIR ÜBER DEN UNTERRICHT HINAUS?

Unser Anliegen ist es, in einer vertrauensvollen Unterrichtssituation Möglichkeiten der individuellen musikalischen Entfaltung sowie persönliche Wertschätzung  erfahrbar zu machen. Dazu gehört für uns ebenso der Gruß zum Geburtstag wie auch der Snack oder  Tee am Nachmittag. Das hauseigene Veranstaltungszentrum „kunstWERK“ mit angrenzender Kantine verstehen wir als Treffpunkt, an dem die entdeckten Begabungen und entfalteten Persönlichkeiten in verschiedenen Veranstaltungsformen zusammenfinden und für unsere Besucher erlebbar werden.

 

WER SIND UNSERE PARTNER?

Es ist uns bewusst, dass unsere Arbeit nur einen Teil des vielfältigen Alltags unserer Schüler ausmacht. Vieles von dem, was wir unseren Schülern mitgeben, kommt in den Schulen, Elternhäusern, aber auch im persönlichen Freundeskreis zur Entfaltung. Wir verstehen uns als Musikschule, die „mitten im Leben“ stattfindet. Unsere Partner sind neben den Eltern, Kommunen, Kindertagesstätten, Schulen auch Kirchgemeinden, Pflegeheime, Krankenhäuser und Sponsoren. Mit der vielfältigen Unterstützung unserer Partner wollen wir in und für unsere Region wirksam werden.

 

WELCHE BESONDEREN SCHWERPUNKTE SETZTEN WIR BEI UNSRER ARBEIT?

Die Pflege des musikalischen Erbes liegt uns ebenso am Herzen wie die Förderung von modernen Stilrichtungen der Popularmusik. Dabei bieten wir unseren Schülern zahlreiche Möglichkeiten in Orchestern, Ensembles, Bands oder Projektchören, ihre musikalischen Fähigkeiten einzubringen und dadurch in Gemeinschaft erlebbar zu machen. Ein wichtiger Arbeitsbereich der Musikschule Rodewisch e.V. beschäftigt sich dabei mit der Förderung von moderner christlicher Musik. Ziel ist es hierbei, die christlichen Gemeinden in unserer Region bei dem Aufbau einer modernen und zeitgemäßen Gemeinde- und Kirchenmusik zu unterstützen. Unsere Schüler sollen so in die Lage versetzt werden, sich in die musikalische Arbeit ihrer Gemeinde einzubringen. Gerne arbeiten wir hier zielgerichtet auf bestimmte Projekte oder Veranstaltungen mit den Gemeinden zusammen und lassen dies auch in unsere Unterrichtsplanung einfließen. Gleichzeitig wollen wir die Gemeinden aber auch durch eigene moderne, geistliche Themenkonzerte inspirieren.

hier finden Sie uns:

Musikschule Rodewisch e.V.
Jahnstr. 8
08228 Rodewisch

Telefon: 03744 32225

UNSER NEUER KONZERTSAAL!

aktuelles:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musikschule Rodewisch e.V.