„Jugend musiziert“ 2017

Finale Runde: Bundeswettbewerb in Paderborn - 2. Preis!!!

Unser Saxophontrio erspielte einen hervorragenden 2.Preis beim Jugend musiziert Bundeswettbewerb in Paderborn: Johann Schwotzer, Victoria Lorenz, Lena Rölz (vlnr)
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

3.Runde: Der Landeswettbewerb in Bautzen ist nun auch geschafft!

Am 25.03.2017 traten Lena Rölz, Victoria Lorenz und Johann Schwotzer als Saxophon-Trio beim Landeswettbewerb “Jugend musiziert” in Bautzen  an. Dort erspielten sie hervorragende 23 Punkte und sicherten sich somit die Weiterleitung zum Bundeswettbewerb. Dieser findet über Pfingsten in Paderborn statt.

 

Wir gratulieren dem Trio und ihrem Lehrer, Dietmar Störr  zu diesem tollen Erfolg. Wir sind stolz auf Euch!


An dieser Stelle auch wieder ein großes Dankeschön an die Eltern für ihre unermüdliche Unterstützung – Herzlichen Dank!

2.Runde: Regionalwettbewerb

Saxophon-Trio und Streicher-Ensemble vertreten unsere Musikschule erfolg-reich beim Regionalwettbewerb "JUGEND MUSIZIERT"!

 

Wir gratulieren: Lena Rölz, Victoria Lorenz und Johann Schwotzer sowie Ihrem Lehrer Dietmar Störr zu einem ersten Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb desweiteren Nils und Vincent Blechschmidt und Ihrem Lehrer Dr. Harald Gerhard zu einem ebenfalls hervorragenden 1.Preis!

Die erste Runde ist geschafft….

 

In den vergangenen Wochen und Monaten wurde an der Musikschule Rodewisch e.V. in den verschiedenen Ensembles wieder fleißig geübt und miteinander geprobt.

 Der diesjährige Wettbewerb „Jugend musiziert“ ist unter anderem auch für Holzbläserensemble und Streicherensemble ausgeschrieben.

In diesen Kategorien sind

das Streicherensemble Nils und Vincent Blechschmidt in der Altersgruppe II und

das Saxophonensemble mit Lena Rölz, Viktoria Lorenz und Johann Schwotzer in der Altersgruppe III an den vergangenen zwei Wochenenden in den Regionalwettbewerb gestartet.

 

Bereits in der vergangenen Woche konnten wir unserem Streicherensemble zu einem hervorragenden 1. Preis mit 22 erreichten Punkten gratulieren.

 

Am Samstag gelang es dem Saxophontrio mit 24 von 25 möglichen Punkten ebenfalls einen hervorragenden ersten Preis mit nach Hause nehmen.

Dieser Preis ermöglicht den jungen Musikern gleichzeitig die Teilnahme am Landeswettbewerb, der im März in Bautzen ausgetragen wird.

Wir gratulieren an dieser Stelle ganz herzlich zu diesem tollen Erfolg und wünschen den Teilnehmern am Landeswettbewerb weiterhin viel Erfolg.

 

Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle auch an die beiden Fachlehrer Herr Dr. Harald Gerhard und Herr Dietmar Störr die mit viel persönlichem Engagement die jungen Musiker zu diesen herausragenden Leistungen geführt haben.

Ebenfalls herzlichen Dank an dieser Stelle an die Eltern für das Engagement  und Unterstützung bei der Vorbereitung.

 

Wir wünschen allen Beteiligten weiterhin alles Gute und Freude am Musizieren!!!

 

hier finden Sie uns:

Musikschule Rodewisch e.V.
Jahnstr. 8
08228 Rodewisch

Telefon: 03744 32225

UNSER NEUER KONZERTSAAL!

aktuelles:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musikschule Rodewisch e.V.