Nacht der Nächte 2018

Freie Presse - Auerbacher Zeitung vom 10.12.2018
Freie Presse_Auerbacher-Zeitung-10.12.20[...]
PDF-Dokument [224.4 KB]

„...wenn in deinem Herzen Weihnacht Einzug halten soll, dann beginnt Weihnachten mit der ´Nacht der Nächt`..."

(Martina Petzold/ Konzertbesucherin)

 

Diese Aussage erreichte uns per Mail am Montagvormittag und wir waren auch in diesem Jahr wieder überwältigt von dem Zuschaueransturm, der uns am Samstag, dem 08. Dezember 2018  in der St.- Bartholomäus-Kirche in Treuen erwartete, als wir bereits zum sechsten Mal zum großen Weihnachtskonzert „Die Nacht der Nächte“ eingeladen haben.

 

Innerhalb kürzester Zeit wurden die Plätze in der Kirche bis hoch zur 3. Empore sehr knapp und einige Besucher mussten sogar Stehplätze in Kauf nehmen.

 

Von rund 90 Instrumentalisten, Chorsängern, Solisten bis hin zu den Kindern der Musikalischen Früherziehung und den Nachwuchsstreichern gestaltet, wird in musikalischer Weise die Weihnachtsgeschichte erzählt.

 

Unser Anliegen ist es mit künstlerisch- musikalischen Mitteln die Weihnachtsbotschaft in diesem Erlebniskonzert lebendig werden zu lassen, sie aus dem Rahmen treten zu lassen, sie zu hören, zu sehen und zu fühlen.

 

Auch in diesem Jahr war unsere Weihnachtsbotschaft ein besonderer musikalischer Höhepunkt in einer sonst so hektischen und geschäftigen Vorweihnachtszeit.

Wir wünschen eine schöne Adventszeit und ein gesegnetes Weihnachtsfest und möchten uns an dieser Stelle bei allen Schülern, Mitwirkenden, Eltern und Unterstützern unserer Musikschule auf das herzlichste bedanken.

 

Gabriele Oelschlegel (Direktorin)

hier finden Sie uns:

Musikschule Rodewisch e.V.
Jahnstr. 8
08228 Rodewisch

Telefon: 03744 32225

Außenstellen

UNSER NEUER KONZERTSAAL!

aktuelles:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2019 - Musikschule Rodewisch e.V.