Picknick 2017

Das 4. Musikpicknick - ein großes Familienfest im Rodewischer Stadtpark

Bereits zum vierten Mal hat die Musikschule Rodewisch am Samstag, den 10. Juni 2017 in den Stadtpark Rodewisch zum großen Musikpicknick eingeladen.

Bei großartigem Sommerwetter präsentierten Schülerinnen und Schüler unserer Schule den ganzen Nachmittag ihr Können.

Viele hundert Besucher ausgestattet mit Picknickdecken und Klappstühlen strömten schon von Anfang an auf unsere liebevoll gestaltete Wiese mit weißen Versorgungspavillons und zahlreichen Sonnenschirmen.

Für jeden fand sich ein gemütliches Plätzchen, um dem bunten Programm zu lauschen.

Eröffnet hat unser Percussions- Quartett weithin hörbar. Über Klassik, Podium der Kleinsten unter anderem mit den Kindern unserer Musikalischen Früherziehung  und der kleinen Tanzgruppe bis hin zum zweiten großen Teil mit popularen Ohrenschmaus war für jeden Geschmack etwas dabei.

Neben unseren großen Ensembles wie Kammerorchester, Gitarren- und Akkordeonensemble stellten auch die Jazzband, und viele Solisten ihr Können unter Beweis. Letztmalig in diesem Rahmen war auch unser Gesangstrio „BRIDGES“ mit einigen Titeln zu hören. Toll, dass ihr alle diesen Tag zu einem einzigartigen Erlebnis gemacht habt!

Aber auch unsere kulinarischen Köstlichkeiten kamen bei den Besuchern gut an. Auch hier war für jeden, ob herzhaft oder süß etwas Passendes dabei.

Die Bäckerei Ungethüm aus Wernesgrün war mit Kuchen und leckerstem Eis mit von der Partie und alle übrigen Versorgungsstände, wie Bratwurst, Obst, Kaffee und Getränke haben Mitarbeiter und Angehörige der Musikschule in diesem Jahr selbst abgesichert.

Größten Zuspruch fanden auch unsere Kreativstände für Filzen und Töpfern, die von Anfang bis Ende dicht umlagert waren.

An unserem Musikschulstand war auch reger Betrieb. Groß und Klein wollte an unserem Glücksrad drehen und den einen oder anderen Preis mit nach Hause nehmen, auch unsere neuen Notenmappen erwiesen sich als absoluter Renner. Wir konnten uns außerdem über viele Spenden an diesem Tag freuen. Vielen herzlichen Dank für diese Unterstützung!!!

Ein großes Dankeschön an dieser Stelle auch an den Bauernhof Gruschwitz aus Rützengrün,

Dal Siciliano aus Eich, Bad Brambacher und dem Getränkehandel Morgner aus Schönheide für die Bereitstellung von Waren und Equipments.

Ebenso geht der Dank an die Mitarbeiter des Bauhofes der Stadt Rodewisch, die bei der Vorbereitung sowie dem Auf- und Abbau tatkräftig mit angepackt haben. Dank auch an alle Helfer.

Finanziell unterstützt wurde unsere Veranstaltung in diesem Jahr erstmals vom Mitteldeutschen Energieversorger envia M.

Auch an das Team von Accoustics Project aus Schönheide ,die wieder für den absoluten Ton gesorgt haben, an dieser Stelle unser  Dank.

Mit diesem letzten Höhepunkt im zu Ende gehenden Schuljahr 2016/2017 verabschieden sich die Schülerinnen und Schüler der Musikschule Rodewisch e.V. in die wohlverdienten Sommerferien.

 

 

Gabriele Oelschlegel

(Direktorin)

hier finden Sie uns:

Musikschule Rodewisch e.V.
Jahnstr. 8
08228 Rodewisch

Telefon: 03744 32225

UNSER NEUER KONZERTSAAL!

aktuelles:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musikschule Rodewisch e.V.