Großes Weihnachtskonzert der Musikschule Rodewisch e.V. begeistert Groß und Klein

„ Das war eines der schönsten Konzerte, das die Musikschule bisher bestritten hat" so war die Meinung vieler Besucher des mittlerweile 16. traditionellen Weihnachtskonzertes am Samstag, den 05.Dezember im mit 450 Plätzen bis an den Rand gefüllten Ratskellersaal in Rodewisch.

 

Mit beeindruckenden solistischen aber auch aufwendig inszenierten Ensemblebeiträgen konnten die ca. 120 mitwirkenden Schüler mehr als überzeugen.

Mit besonderer Spannung wurde von vielen Eltern der erste große Auftritt ihrer Jüngsten in der „Musikalischen Früherziehung" verfolgt. Die ca. 60 Kinder aus 25 Früherziehungs- und Grundausbildungsgruppen der ganzen Region begeisterten als kleine Nikoläuse mit 2 Liedern begleitet mit Orffschen Schlagwerk, Gitarre und Klavier.

 

Ein besonderes Highlight des Abends waren die Beiträge vom 10jährigen Jonas Kreißl, der mit seinem Saxophon überzeugte und Minh Duc Pham, der mit einer Parodie des Klassikers „Das Triangel" das Publikum erheiterte.

 

Die kleine Gruppe vom Ballet verzauberte die Bühne mit einem Nikolaustanz, ein Teil der großen Gruppe überzeugte mit „Luna".

 

Viele der Ensemblebeiträge wie auch das große Eröffnungsstück „Gloria", vorgetragen von einem bunten Orchester mit ca. 60 Mitwirkenden, wurden eigens aufwendig und professionell für dieses Konzert von Thomas Panse arrangiert.

Mehrere Beiträge wurden in bewährter Form von kleineren und größeren Ensembles gestaltet, unter anderem vom Gitarrenensemble, Streichensemble, Akkordeonensemble, Blockflötenensemble oder dem Musikschulchor mit seinen Solisten.
Als sich die Musikschule mit dem Weihnachtslied „ Stille Nacht" von ihren Zuschauern verabschiedete, war allen klar: "Dies war ein gelungener Abend"!

 

Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden und Besuchern für dieses tolle Konzert und wünschen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest!

Schüler der Musikschule Rodewisch auf dem Weihnachtsmarkt

Am 1. Advent erfreuten Schüler der Musikschule mit einem kleinen Programm die Gäste des Rodewischer Weihnachtsmarktes.

Mit dabei: der Chor der Musikschule mit den Solisten Grit Röder, Saskia Leistner, Tabita Mädler, Martin Tirschendorf sowie Nathalie Schwab und Martin Auerswald die außerdem Im Duo überzeugten.

Marc Junker erwärmte die Herzen mit Weihnachtsmelodien vom Keyboard und die erst 7-jährige Michelle Heller begeisterte mit ihrer glockenklaren Stimme das Publikum.

Wir danken Herrn Jahn für die tollen Fotos und allen Mitwirkenden für Ihr Kommen - ihr wart SPITZE!

hier finden Sie uns:

Musikschule Rodewisch e.V.
Jahnstr. 8
08228 Rodewisch

Telefon: 03744 32225

UNSER NEUER KONZERTSAAL!

aktuelles:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musikschule Rodewisch e.V.